Nils Zeizinger: ON STAGE

„Wie du jede Bühne rockst – von der Präsentation zur Performance“
Nils Zeizinger On Stage Campus Verlag Sachbuch Ratgeber Bühne Performance Präsentation

On Stage von Nils Zeizinger ist zur Abwechslung mal ein Sachbuch bzw. ein Ratgeber, den ich zwischen Romane, Krimis und Thriller geschoben habe. Warum? Weil das kleine Büchlein mindestens genauso gut unterhalten kann, wie ein Roman und: Man lernt noch etwas dabei!

On Stage – Worum geht’s?

Kurz gesagt: Gute Vorträge halten oder Wie du „kool“ bleibst und es nicht verkackst, wenn‘s drauf ankommt. Mit anderen Worten ist „On Stage“ ein Praxisratgeber für jeden, der – gewollt oder ungewollt – Vorträge oder Reden halten. Sei es vor Kollegen, der Familie oder aber auf einer Bühne vor großem Publikum. Jeder, der es dabei mit der Angst zu tun bekommt, kann von diesem Ratgeber profitieren.

Infotainment vom Feinsten

Nils Zeizinger hat ein enorm praxisorientiertes Handbuch geschrieben, dass dabei helfen kann, die eigene Performance zu planen oder zu verbessern. Der Autor steht selbst seit 20 Jahren auf der Bühne – als Texter, Sprecher, Moderator und Rapper. Er hat also einiges an Erfahrung sammeln können und gibt seine Tipps in einer Mischung aus praktischen Tipps und locker-flockigem Sprech weiter. Dadurch liest sich das Buch sehr gut weg, es wirkt authentisch und man bekommt Lust, die Praxistipps direkt auszuprobieren. Dabei redet Zeizinger nicht um den heißen Brei herum, sondern nennt die Dinge beim Namen. Das heißt, man liest auch mal den ein oder anderen derben Ausdruck. Gerade das macht das Buch für mich jedoch sehr echt und ehrlich, denn jeder kann sich in die Situationen hineinversetzen.

Die Bühne rocken

Fachvorträge halten, Quartalszahlen vorstellen, die Ansprache für den Jubilar, eine Dankesrede – es gibt zahlreiche Situationen, in denen Menschen vor anderen Menschen performen können oder müssen. Die meisten – mich mal eingeschlossen – haben Angst oder zumindest Respekt vor dieser Aufgabe, andere überkommt die Übelkeit und das Lampenfieber. Wie man dem souverän begegnet, beschreibt Nils Zeizinger in „On Stage“.

Es gibt sechs Kapitel, die sich jeweils mit einem größeren Unterthema beschäftigen, z.B. die eigentliche Textfindung und Vorbereitung, Stimme und Körper oder Pannen und die Reaktion auf Kritik. Das Ganze wird aufgelockert durch kleine Anekdoten – entweder aus der eigenen Erfahrung des Autors oder aber der Musikgeschichte. Passende Zitate von den Musikgrößen dieser Welt runden die unterhaltsame Mischung ab und zeigen vor allem zwei Dinge:

  1. Du bist nicht allein mit Aufregung, Lampenfieber, Blackouts etc. und
  2. Selbst die größten Rocker sind auch nur Menschen.

Fazit: On Stage

Als jemand, der sich nicht unbedingt darum reißt, Präsentationen vor anderen zu halten oder frei vor Publikum zu sprechen, bin ich wohl Zielgruppe für „On Stage“. Tatsächlich denke ich, dass dieser praktische und wirklich unterhaltsam geschriebene Ratgeber dazu beitragen kann, die eigene Angst zu überwinden und gut zu performen. Nils Zeizinger zeigt die Stellschrauben, an denen man drehen kann, um die eigene Leistung auf der Bühne – oder in welchem Kontext auch immer – zu steigern, professionell zu wirken und das Publikum für sich zu gewinnen. Klare Leseempfehlung zum einen für alle, die Bammel vor dem öffentlichen Auftritt haben, aber auch „alte Hasen“ können hier sicher noch was lernen.

ON STAGE

Autor*in: Nils Zeizinger
Kategorie*n: Sachbuch
ISBN: 9783593513928
Verlag: Campus
Seiten: 235
Copyright: Campus Verlag
Affiliate-Link zur kostenfreien Unterstützung dieses Blogs.