Natasha Korsakova: Römisches Finale

Natasha Korsakova: Römisches Finale

Römisches Finale ist der zweite Kriminalroman von Violinistin Natasha Korsakova. Wieder ermitteln Commissario Di Bernardo und Ispettore Del Pino in der römischen Musikwelt. Diesmal ist ein Pianist einem Verbrechen zum Opfer gefallen… Römisches Finale – Darum geht’s:...
Natasha Korsakova: Tödliche Sonate

Natasha Korsakova: Tödliche Sonate

Tödliche Sonate ist der erste Kriminalroman von Natasha Korsakova, die hauptberuflich als Violinsolistin auf den Bühnen der Welt steht. So wundert es nicht, dass sich Commissario Di Bernardos erster Fall mit dem Tod einer Musikagentin und der Geschichte einer...
Andreas Gruber: Herzgrab

Andreas Gruber: Herzgrab

Herzgrab war bisher der einzige Thriller, den ich vom österreichischen Autor Andreas Gruber noch nicht gelesen hatte. Und das, obwohl das Buch bereits 2013 erschienen ist. Nach der „Todes-Reihe“ um Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez sowie der „Rache-Reihe“ um Walter...
Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

Den ersten Band der „Neapolitanischen Saga“ von Elena Ferrante habe ich vor über einem Jahr begonnen, dann wieder weggelegt und vor einigen Wochen wiederentdeckt. Da diese Reihe überaus gute Kritiken bekommen hat, musste ich einfach wissen, ob da etwas dran ist… Darum...