Felix Weber: Staub zu Staub

Felix Weber: Staub zu Staub

Staub zu Staub ist ein historischer Kriminalroman, der 1949 in den Niederlanden angesiedelt ist. Geschrieben hat es der recht bekannte niederländische Thriller-Autor Gauke Andriesse unter seinem Pseudonym Felix Weber. In seinem Heimatland ist Staub zu Staub bereits...
Alan Parks: Tod im Februar

Alan Parks: Tod im Februar

Tod im Februar ist bereits der zweite Band um Detective Harry McCoy von Alan Parks. Er entführt den Leser ins Glasgow der 1970er Jahre und eröffnet ihm den Blick in eine Stadt, die von Gewalt, Drogen und erbitterten Bandenkriegen geprägt ist. Daher eines vorweg: Der...
Alex Lépic: Lacroix und der Bäcker von Saint-Germain

Alex Lépic: Lacroix und der Bäcker von Saint-Germain

Lacroix und der Bäcker von Saint-Germain – der sympathischste Commissaire seit „Maigret“ ist zurück. Nachdem er im ersten Band die Morde an den Obdachlosen vom Pont Neuf aufklären konnte, spielt nun ein toter Bäcker die Hauptrolle. Darum geht’s: Das beste Baguette der...