Dörte Hansen: Zur See

Dörte Hansen: Zur See

Zur See ist nach „Altes Land“ und „Mittagsstunde“ der dritte Roman von Dörte Hansen und wieder führt er in den Norden Deutschlands. Diesmal auf eine nicht näher benannte Insel in der Nordsee und zur Familie Sander… Zur See – Darum geht’s: Seit fast 300 Jahren lebt die...
Emma Stonex: Die Leuchtturmwärter

Emma Stonex: Die Leuchtturmwärter

Die Leuchtturmwärter ist das Romandebüt von Emma Stonex, die sich dafür von einer wahren Begebenheit inspirieren ließ. Im Jahr 1900 verschwanden drei Wärter von einem Leuchtturm auf den Äußeren Hebriden. Die Autorin verlegt das Geschehen ihres – nach eigener Aussage –...
Rose Tremain: Lily

Rose Tremain: Lily

Lily ist der 2022 beim Insel Verlag erschienene historische Roman von Rose Tremain, die für ihre Werke bereits mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet wurde. In „Lily“ stellt sie die Frage: Wie weit gehen wir, um erlittenes Unrecht zu vergelten? Lily – Darum geht’s:...
Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos

Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos

Im Wasser sind wir schwerelos ist der gefeierte Debütroman von Tomasz Jedrowski. Als Kind polnischer Eltern, ist er in Westdeutschland aufgewachsen und hat später in Großbritannien und Frankreich studiert. Heute lebt er in der Nähe von Paris. Sein Roman ist im Verlag...
Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin

Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin

Meine Schwester, die Serienmörderin ist das Romandebüt von Oyinkan Braithwaite, die als freie Autorin in Lagos, Nigeria lebt. Ihr Roman war unter anderem für den Booker Prize und den Women’s Prize nominiert. Meine Schwester, die Serienmörderin – Darum geht’s: „Korede,...