Takis Würger: Der Club

Takis Würger: Der Club

Der Club ist das Romandebüt des Journalisten Takis Würger. Der Autor selbst hat in Cambridge studiert, war/ist Mitglied in diversen Clubs und hat geboxt. Diese Parallelen verbinden ihn mit Hans Stichler, dem Protagonisten seines Romans. Der Club – Darum geht’s: Hans...
Bettina Wilpert: Herumtreiberinnen

Bettina Wilpert: Herumtreiberinnen

Herumtreiberinnen ist nach „Nichts, was uns passiert“ der zweite Roman von Bettina Wilpert. Er spielt in Leipzig und verknüpft das Leben dreier Frauen, die sich zu unterschiedlichen Zeiten im selben Gebäude befinden. Ein Haus voller Geschichte(n) in der Lerchenstraße....
Carsten Henn: Der Geschichtenbäcker

Carsten Henn: Der Geschichtenbäcker

Der Geschichtenbäcker ist nach „Der Buchspazierer“, der zweite Roman von Carsten Henn, der in einer nicht näher genannten deutschen Kleinstadt spielt. Die Hauptrollen spielen diesmal jedoch eine ehemalige Tänzerin und ein Bäcker, der ursprünglich aus Italien kommt....
Lana Lux: Kukolka

Lana Lux: Kukolka

Kukolka ist das ukrainische Wort für Puppe – und widersprüchlicher könnte der Titel des Romans nicht sein. Mit einer Puppe verbindet man ein hübsches Spielzeug, das Teil einer unbeschwerten Kindheit ist. Auf Samira, die Protagonistin in dieser Geschichte von Lana Lux,...
Candice Carty-Williams: Queenie

Candice Carty-Williams: Queenie

Queenie von Candice Carty-Williams erschien 2020 in Deutschland und gilt als das Porträt einer jungen, Schwarzen Frau, die mit den Problemen unserer heutigen Zeit zu kämpfen hat. Ich war wirklich gespannt auf dieses Buch, doch so ganz kann ich mich den Lobeshymnen auf...