Ambrose Parry: Die Tinktur des Todes

Ambrose Parry: Die Tinktur des Todes

Die Tinktur des Todes ist der Auftakt zu einer medizinhistorischen Krimireihe, die im viktorianischen Edinburgh spielt. Hinter dem Pseudonym „Ambrose Parry“ verbirgt sich das Autorenduo und Ehepaar Marisa Haetzman und Christopher Brookmyre. Für den Roman haben der...
Sam Heughan & Graham McTavish: Clanlands

Sam Heughan & Graham McTavish: Clanlands

Clanlands entstand als Buch parallel zur Dokuserie „Men in Kilts“, in der Sam Heughan und Graham McTavish durch ihre Heimat Schottland reisen. Die beiden Schauspieler kennen viele wohl eher als „James Fraser“ und „Dougal MacKenzie“ aus der Buchverfilmung „Outlander“...
G.R. Halliday: Die Toten von Inverness

G.R. Halliday: Die Toten von Inverness

In Die Toten von Inverness nimmt uns Autor G.R. Halliday mit in seine Heimat, die schottischen Highlands. Hier spielt auch sein Debüt-Kriminalroman, dessen Hauptfigur DI Monica Kennedy ist. Die resolute Ermittlerin bekommt es gleich mit mehreren mysteriösen Morden zu...
Alan Parks: Bobby March forever

Alan Parks: Bobby March forever

Bobby March forever ist der dritte Band rund um den Glasgower Detective Harry McCoy. Er ermittelt im Sommer 1973 und hat auch diesmal an mehreren Fronten gleichzeitig zu kämpfen. Autor der Reihe ist Alan Parks, der bereits Band 4 und 5 geschrieben hat. Bobby March...
Alan Parks: Blutiger Januar

Alan Parks: Blutiger Januar

In Blutiger Januar lässt der Schotte Alan Parks erstmals Detective Harry McCoy ermitteln. Der 30-Jährige ist jüngst aufgestiegen im Police Department und hat es direkt mit einem ungewöhnlichen Fall zu tun. Blutiger Januar war für mich ebenso ein Leseerlebnis wie sein...