Rezensionen

Hier findest du einen Überblick aller Buchrezensionen.

Ragnar Jónasson: NEBEL

Ragnar Jónasson: NEBEL

NEBEL ist der dritte und letzte Teil der sogenannten „Hulda-Trilogie“ von Ragnar Jónasson. Sie dreht sich, wie der Name schon sagt, um Hulda, Kommissarin bei...

Rob Hart: Knock-out in New York

Rob Hart: Knock-out in New York

Knock-out in New York ist der erste Band einer Krimireihe, die sich um Ashley „Ash“ McKenna dreht. Geschaffen wurde die etwas zwielichtige, aber dadurch nicht...

Andreas Gruber: Herzgrab

Andreas Gruber: Herzgrab

Herzgrab war bisher der einzige Thriller, den ich vom österreichischen Autor Andreas Gruber noch nicht gelesen hatte. Und das, obwohl das Buch bereits 2013...

Ragnar Jónasson: INSEL

Ragnar Jónasson: INSEL

INSEL ist der zweite Teil der Trilogie um Kommissarin Hulda Hermannsdóttir, geschrieben von Ragnar Jónasson. Das Buch spielt etwa 15 Jahre vor den Ereignissen...

Andreas Roß: Innere Schreie

Andreas Roß: Innere Schreie

Innere Schreie ist der aktuelle Lokalkrimi von Andreas Roß und der erste mit Kommissar Benjamin Dobermann. Die Story spielt in Darmstadt, der Wahlheimat des...

Gordon Tyrie: Schottensterben

Gordon Tyrie: Schottensterben

Das Buch Schottensterben durfte ich als Rezensionsexemplar vom Verlag Droemer Knaur lesen. Nach „Todesströmung“ ist es das zweite Buch, das Thomas Kastura als...

Yrsa Sigurdardóttir: DNA

Yrsa Sigurdardóttir: DNA

DNA ist der Auftakt zu einer Thriller-Reihe um Kommissar Huldar und Psychologin Freyja, geschrieben von Yrsa Sigurdardóttir. Nach mehreren Kriminalromanen hat...

Horst Eckert: Im Namen der Lüge

Horst Eckert: Im Namen der Lüge

Ich lese nicht so häufig Thriller und Politthriller habe ich noch weniger auf dem Schirm. Umso überraschter war ich von Im Namen der Lüge. Es ist mein erstes...

Mariana Leky: Erste Hilfe

Mariana Leky: Erste Hilfe

Erste Hilfe ist Mariana Lekys erster Roman und erschien erstmals 2004 als Hardcover. Mir lag die kartonierte Neuauflage von 2018 vor. Nach „Was man von hier...

Ragnar Jónasson: DUNKEL

Ragnar Jónasson: DUNKEL

Dunkel ist der Start einer dreiteiligen Thriller-Reihe des isländischen Autors Ragnar Jónasson. Zentrale Figur ist die Kommissarin Hulda Hermannsdóttir, die...

Lorenz Stassen: Opferfluss

Lorenz Stassen: Opferfluss

Opferfluss ist der dritte Band um den Kölner Anwalt Nicholas Meller aus der Feder von Lorenz Stassen. Meiner Meinung nach hat er damit den stärksten der...

Deborah Feldman: Unorthodox

Deborah Feldman: Unorthodox

In Unorthodox berichtet Deborah Feldman von ihrem langen und steinigen Weg aus der Gemeinschaft der chassidischen Satmar-Gemeinde in Williamsburg/Brooklyn/New...

Astrid Schwikardi: Animus

Astrid Schwikardi: Animus

„Animus ist – laut Psychoanalytiker C.G. Jung – die männliche Erscheinung und der männliche Funktionsbereich in der Seele einer Frau“ – so die Erklärung zum...

Astrid Schwikardi: Uterus

Astrid Schwikardi: Uterus

Uterus ist der erste Band um Kölner Ermittler Mark Birkholz. Ich habe das Buch dankenswerterweise als Rezensionsexemplar vom mainbook Verlag bekommen und war...

Lotte Petri: Teufelswerk

Lotte Petri: Teufelswerk

Teufelswerk, das Thrillerdebüt der dänischen Autorin Lotte Petri, hat mich nur zwei Tage lang begleitet, dann war ich auch schon durch die knapp 400 Seiten...

Linus Geschke: Finsterthal

Linus Geschke: Finsterthal

Nachdem mich „Tannenstein“ tief beeindruckt hat, war ich sehr froh, direkt den zweiten Band der Born-Trilogie anschließen zu können, ohne warten zu müssen....

Linus Geschke: Tannenstein

Linus Geschke: Tannenstein

Tannenstein - wow, was für ein Thriller! Damit fange ich gleich mal mit dem Urteil an, aber das Buch gehört tatsächlich zu einem der besten Thriller, die ich...

Michael Tsokos: Abgefackelt

Michael Tsokos: Abgefackelt

,Abgefackelt‘ ist nach ‚Abgeschnitten‘ – in Zusammenarbeit mit Sebastian Fitzek entstanden – und ‚Abgeschlagen‘ der dritte (und bestimmt nicht letzte) Band um...